Home / Home 

Geothermal District Heating and Cooling: Projekt-Webseite jetzt online

Geothermal District Heating and Cooling:

Wissenstransfer schaffen und Technologieentwicklungen im Wärme- und Kälte-Sektor geothermischer Energienutzung vorantreiben – das ist das Ziel des EU-finanzierten Netzwerk-Projekts COST ACTION Geothermal District Heating and Cooling. Als Projektmitglied hat das LIAG mit einer neu fertiggestellten Webseite eine wichtige Informations- und Austauschplattform geschaffen: In einem Community-Netzwerk können Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf der ganzen Welt in Kontakt kommen. Dadurch können länderübergreifend einfacher gemeinsame Projektideen gefunden sowie potenzielle Anträge in die Wege geleitet werden. Gleichzeitig informiert die Webseite über alle Aktivitäten, wie beispielsweise Zuschüsse für Gastwissenschaftleraufenthalte oder Konferenzstipendien. Dr. Thorsten Agemar vertritt das LIAG im Lenkungsausschuss dieser COST ACTION. Das Projekt wurde im November 2019 gestartet. Zur Webseite: https://www.geothermal-dhc.eu