Home / Institut / Karriere / G21/24 Techniker/in (m/w/d) Mechatronik/Maschinenbau/Elektronik

Stellenausschreibung

G21/24 Techniker/in (m/w/d) Mechatronik/Maschinenbau/Elektronik

Bewerbungsschluss: 16.07.2024

Das LIAG-INSTITUT FÜR ANGEWANDTE GEOPHYSIK (LIAG) bietet im Forschungsprojekt zum nächstmöglichen Zeitpunkt zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit 100 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit eine unbefristete Anstellung als Staatlich geprüfte/r Techniker/in (m/w/d) Mechatronik/Maschinenbau/Elektronik in der Entgeltgruppe 8 TV-L. Voraussetzung ist eine abgeschlossene Ausbildung als Staatlich geprüfte/r Techniker/in, Schwerpunkt Mechatronik, Elektronik oder einer vergleichbaren Fachrichtung, alternativ Meisterbrief in Mechatronik bzw. Elektronik, jeweils mit mehrjähriger Berufserfahrung. Gefordert werden zudem grundlegende Kenntnisse in Hydraulik, Pneumatik und Maschinenbau, Erfahrungen in der Messdatenerfassung sowie Betrieb, Wartung und Reparatur von analogen und digitalen Datenerfassungssystemen, Bereitschaft zur Weiterbildung zur verantwortlichen Betreuung neuer Messgeräte, handwerkliches Geschick bei der Durchführung von Entwicklungs- und Wartungsarbeiten (z. B. Dreh- und Fräsarbeiten, mechanische Arbeiten), Bereitschaft zu Messeinsätzen im In- und Ausland (zumeist ein bis zwei Wochen, in Summe ca. drei Monate/Jahr), vertiefte MS-Office Kenntnisse, selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit sowie der Führerschein Klasse B mit der Bereitschaft, diesen auf die Klasse BE und C1 bzw. zusammenfassend C1E (durch LIAG finanziert) zu erweitern. Dienstort ist Hannover.