Home / Medien / Presse 

Presse

Geophysikalische Messflüge im Raum Glückstadt

Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) führt ab 20. April 2009 gemeinsam mit dem Leibniz-Institut für Angewandte Geophysik (LIAG, ehemals GGA-Institut) im Großraum Glückstadt aerogeophysikalische Messflüge durch. Vorrangiges Ziel der Befliegung ist die Kartierung des Untergrundes aus der Luft. Hierzu wird eine 10 Meter lange Elektromagnetik-Sonde eingesetzt, die von einem Hubschrauber der BGR an einem Kabel in 40 Meter Höhe über den Grund geschleppt wird. Die gewonnenen Daten dienen der Erkundung des Bodens, der Grundwasserleiter und der natürlichen Versalzungsstrukturen.

Die mit Zustimmung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie und des Niedersächsischen…

Weiterlesen

Seit dem 1.2.2008 ist Professor Dr. Ugur Yaramanci von der Technischen Universität Berlin der neue Direktor des Instituts für Geowissenschaftliche Gemeinschaftsaufgaben (GGA-Institut) in Hannover. Prof. Yaramanci tritt damit die Nachfolge von Prof. Dr. Hans-Joachim Kümpel an, der am 31.7.2007 zum Präsidenten der BGR ernannt worden ist.

Prof. Yaramanci ist 1950 in Istanbul geboren und hat am deutschsprachigen Gymnasium Istanbul Lisesi Abitur gemacht. 1975 hat er sein Studium der Geophysik an der TU Clausthal abgeschlossen und 1978 an der University of Liverpool promoviert. Von 1980 bis 1986 war er Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Istanbul und hat sich dort 1983 in Angewandter Geophysik habilitiert. In den folgenden Jahren war er -…

Weiterlesen